Stellenanzeigen und -ausschreibungen

 

 

Berufspraktikanten/Praktikantinnen im Anerkennungsjahr

 

Die Katholische Kirchengemeinde St. Josef  und Martin in Langenfeld sucht

Berufspraktikanten/Praktikantinnen für Ihre Kindertagesstätten.

 

Als Träger von sechs katholischen Kindertagesstätten bieten wir für das kommende

Kindergartenjahr ab dem 01.08.2018 mehreren Berufspraktikanten/Praktikantinnen die Möglichkeiten,

in unseren Kindertagesstätten ihr Anerkennungsjahr abzuleisten.

Ihre Aufgaben

• Engagierte Gestaltung des Alltags in der Kita
• Behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
• Systematisches Beobachten, Dokumentieren und Planen im Team
• Professionelle Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen

Wir erwarten

• Freude an der Arbeit mit Kindern
• Lernbereitschaft
• Einfühlungsvermögen
• Motivation & Freude an der pädagogischen Arbeit

Wir bieten

• Ein interessantes Arbeitsfeld und eine verantwortungsvolle Aufgabe
• Praktikantengehalt nach KAVO
• Eine fundierte praktische Ausbildung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung und bitten diese bis zum 28.02.2018 an folgende Adresse zu richten:

Katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin

Herrn Verwaltungsleiter Ralf Herkenrath

Solinger Str. 17, 40764 Langenfeld

oder per Mail an ralf.herkenrath@kklangenfeld.de

 


 

Hauptamtliche/r Mitarbeiterin / Mitarbeiter

 

Die Katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin, Langenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine hauptamtliche Mitarbeiterin / einen hauptamtlichen Mitarbeiter
zur strategischen Entwicklung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

 

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 50 % (19,5 Std. / Woche) und ist auf 4 Jahre befristet. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO).        [Download der Ausscheibung]

 

Unsere Ziele:

  • Wir möchten unser Gemeindeleben neu im Hören auf das Wort Gottes ausrichten
  • Als getaufte Christen stehen wir mit in der Verantwortung, unsere Kirche zu gestalten. Deshalb möchten wir Menschen befähigen, ihre Interessen in das Gemeindeleben eigenverantwortlich einzubringen
  • Ehrenamtliches Engagement ist nicht selbstverständlich, deshalb moöhten wir eine wertschätzende Haltung allen Mitverantwortlichen gegenüber etablieren

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Sie sind Ansprechpartner/-in für Engagierte und Sie gehen auf Interessenten aktiv zu
  • Sie erkennen die Befähigungen von Menschen und sprechen diese auf ein mitverantwortliches Engagement an
  • Sie sind Begleiter für Einsteiger/-innen ins Ehrenamt, geben wichtige Informationen und binden in die entsprechenden Netzwerke ein
  • Sie stehen den Engagierten mit Rat und Tat zur Seite, wenn Unsicherheiten entstehen
  • Förderung, Anerkennung und Wertschätzung der ehrenamtlich Engagierten
  • Unterstützung von Ehrenamtlern in der Entwicklung von Projekten
  • Sie tragen dazu bei, dass sich in der Gemeinde ein neues Bewusstsein für das mitverantwortliche Engagement von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen entwickelt

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben ein Hochschul-/Fachhochschulstudium Soziale Arbeit absolviert oder sich eine vergleichbare Qualifikation/Kompetenz erworben
  • Sie können konzeptionell und visionär Ziele entwickeln und zeigen ein hohes Maß an Engagement
  • Sie sind zeitlich flexibel, auch für die Wahrnehmung von Terminen am Abend und am Wochenende
  • Sie wirken gerne am Erneuerungsprozess der katholischen Kirche mit
  • Sie sind Mitglied der kath. Kirche und haben bisher aktiv am gemeindlichen Leben teilgenommen
  • Sie gehen offen und empathisch mit Menschen um und sind sensibel für das, was sie bewegt 

Wir bieten Ihnen:

  • Zusammenarbeit in einem kompetenten Pastoralteam und mit ehren- und hauptamtlich engagierten Christen
  • Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich mit Gestaltungsspielraum, der selbständiges und eigenverantwortliches Handeln erfordert
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und einem qualifizierten pfarramtlichen Zeugnis senden Sie bitte bis spätestens zum 14.01.2018 an:
        Pastoralbüro St. Josef und Martin, Herrn Pfarrer Stephan Weißkopf, Solinger Straße 17, 40764 Langenfeld.


Für Fragen steht Herr Pfarrer Weißkopf unter 02173/49961-19 und pastor.weisskopf@kklangenfeld.de gerne zur Verfügung.

  [Download der Ausscheibung]