Der Wahlausschuss hat sich konstituiert;

Vorsitzender ist Wolfgang Bender.

 

Termine

Bis zum 3. Juli 2017 wird der Wahlausschuss einen Wahlvorschlag mit Kandidaten/Kandidatinnen aufstellen.

 

Anschließend wird dieser öffentlich ausgehängt

Informationen

WAHLEN ZUM PFARRGEMEINDERAT

 

Liebe Gemeindemitglieder,

„Kirche vor Ort ist im Umbruch“ - das trifft auch für unsere Kirchengemeinde St. Josef und Martin in Langenfeld zu. Im letzten Pfarrbrief zu Weihnachten haben Thomas Antkowiak (PGR) und Wolfgang Bender (KV) einen Ausblick gegeben, wie diese Gremien zusammen mit dem Pastoralteam um Pfarrer Stephan Weißkopf dieses Thema angehen wollen.

Die turnusmäßige Neuwahl der Mitglieder des Pfarrgemeinderates und in der Folge die Bildung der Sach- und Ortsausschüsse ruft Katholikinnen und Katholiken in unserer Stadt auf, sich hier einzubringen.

Wer am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet hat, kann sein Wahlrecht ausüben.

Zu wählen sind 14 Gemeindemitglieder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Der Wahlausschuss ist in der Wahlordnung aufgefordert bis Mitte Juli 2017 einen Wahlvorschlag mit möglichst 21 Kandidatinnen/Kandidaten aufzustellen, die bereit sind, die pastorale Mitverantwortung in den nächsten vier Jahren aktiv im PGR und den Ausschüssen zu gestalten.

 

Für den Wahlausschuss
Wilfried Kehr