Veranstaltungen

Alle Veranstaltung. → siehe unten

Vortrag "Unfallvermeidung im Haushalt"
24.04.2018 - Adolph-Kolping-Raum, Josefstraße 2
Elternabend zum Thema kindliche Sexualität
25.04.2018 - Kath. Fam.-Zentrum St. Martin, Zehntenweg 44
Offenes Maisingen Im Pfarrgarten an St. Josef
01.05.2018 - Pfarrgarten an St. Josef, gegenüber der Pfarrkirche
Konzert "Lichte Stille"
04.05.2018 - Kirche St. Josef
Trommeln, Toben, Tombola - Sommerfest!
05.05.2018 - Katholisches Familienzentrum St. Pius, Piusweg 6a, Richrath
Pikantes und Süßes für die Liebe
05.05.2018 - Kath. Familienbildungsstätte, Turmstraßde 9, 40878 Ratingen
Kindermusical "Joseph, ein ect cooler Träumer"
05.05.2018 - Kirche St. Josef
Neviges-Wallfahrt am 5. Mai
05.05.2018 - Abschluss: Mariendom Neviges
Offenes Singen in St. Barbara
06.05.2018 - In und vor der Kirche St. Barbara, Reusrath

Gemeindewallfahrt in diesem Jahr zum Marien-Dom Neviges

5. Mai 2018;

"Ort der Begegnung - ... nur ein Zelt ...!"

Ziel der Gemeindewallfahrt ist in diesem Jahr nicht Altenberg sondern der Marien-Dom im Wallfahrtsort Neviges, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen begeht und zu dem am 5. Mai die Gemeinden aus dem ganzen Kreisdekanat Mettmann zu einer Sternwallfahrt eingeladen sind.

Die Fußwallfahrer aus Langenfeld starten mit dem Bus um 10 Uhr von St. Martin, Richrath, bzw. um 10.15 Uhr von St. Josef, Immigrath und fahren nach St. Nikolaus in Haan Gruiten. Nach dem Gebet um 11 Uhr geht es ca. 15 km über Schöller, Düssel, Aprath nach Neviges.

Familien mit kleinen Kindern treffen sich um 15 Uhr an der Kath. Kirche in Velbert Tönisheide und gehen von dort aus ca. 45 Min.

Wallfahrer, die direkt mit dem PKW nach Neviges fahren, werden in der Zeit von 15.30 – 16.30 Uhr von den Franziskanern willkommen geheißen und in den Dom geführt.

 

Im Marien-Dom feiert Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp um 17 Uhr mit allen Pilgern die Abschlussmesse.

 

Anmeldeschluss im Pastoralbüro:  25. April 2018

 

Alle Details enthält der Neviges Wallfahrt Flyer 2018.

Zurück