15.06.17 - Fronleichnam in der Stadtmitte

Mit großer Beteiligung aus der ganzen Stadt hat die Gemeinde St. Josef und Martin das Hochfest Fronleichnam gefeiert.

Die katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin in Langenfeld feiert das Hochfest Fronleichnam seit 2011 zentral für alle acht Kirchorte auf Stadtebene.

In diesem Jahr fand die Feier am Fronleichnamstag, 15.06.2017, beginnend mit der Heiligen Messe um 10.00 Uhr auf dem Marktplatz in der Stadtmitte statt. Sie hatte das Thema "Was glaubst denn Du?".

Die anschließende Prozession zog vom Marktplatz Stadtmitte über die Schoppengasse, Friedhofstraße, Johannesstraße, Im Schaufsfeld, Eichenfeldstraße zum 1. Altar am CBT-Haus St. Franziskus.

Weiter ging es über Im Bruchfeld, Am Hang, Talstraße, Metzmacherstraße, Fröbelstraße zum 2. Altar auf dem Schulhof der Prismaschule, dann über die Fröbelstraße, Metzmacherstraße, Hauptstraße, Solinger Straße zur Kirche St. Josef.

Nach dem sakramentalen Segen vor dem Hauptportal lud Pfarrer Stephan Weißkopf alle ein, das Kirchturmfest in Richrath zu besuchen.

 

[Bilder von der Messe und der Prozession]

 

Zurück